Am 24. August haben wir in Pankow anlässlich des Starttermins der „Neubautour“ des Regierenden Bürgermeisters und seiner „Bau“senatorin Katrin Lompscher gegen die vollkommen verfehlte Wohnungsbaupolitik dieses Senats und dieser Senatorin protestiert. Genau wie bei der Bildungspolitik macht der rot-rot-grüne Senat auch hier Politik gegen die junge Generation. Das lassen wir uns nicht länger bieten! Der Aufforderung, mit uns zu sprechen, kamen leider weder Müller noch Lompscher nach.

Folgend befinden sich Bilder und Links zu den Presseberichterstattungen:

Tagesspiegel: https://www.tagesspiegel.de/berlin/neubau-in-berlin-mueller-und-lompscher-gehen-auf-wohnungsbesichtigung/22951644.html

Morgenpost: https://www.morgenpost.de/berlin/article215166675/Lompscher-und-Mueller-betonen-Einigkeit-beim-Wohnungsbau.html

BZ: https://www.bz-berlin.de/landespolitik/mueller-und-lompscher-demonstrieren-einigkeit-bei-wohnungsbau

https://www.bz-berlin.de/media/neubau-rundfahrt-berliner-wohnungsbaugesellschaften-3